Ich sehe schwarz/weiß

Erstellt aus meinem Gemälde und meinem Foto (c)BaSch-Babsi Schnabel

Bei Benutzung der Kommentar oder Likefunktion erklärst du dich einverstanden zur Datenspeicherung (WordPress ) auf dieser Website ( s.ob. Impressum/Datenschutz) . Ich erfülle damit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO

Werbeanzeigen

17 Kommentare zu „Ich sehe schwarz/weiß

  1. sehr schön und auch mal was anderes ! Da ich selbst ja kein Künstler dieser Art bin, fällt es mir auch immer schwer hier ein Urteil bzw. eine Beurteilung zu geben. Ich schreibe einfach wie ich es empfinde und diese Art gefällt mir sehr gut !!!! LG Manni

    Gefällt 1 Person

    1. Lieber Manni,
      ich finde Kunst muss man auch nicht beurteilen, weil es immer im Auge des Betrachters liegt, wie ein Bild gefällt!
      Ich freue mich, daß es Dir gefällt!
      Es ist halt mystisch, aber dennoch hat es was positives, finde ich!
      Natürlich hat man jetzt eher Lust auf Farbe und deshalb sind die nächsten Kreationen wohl eher bunter! Aber wie Du sagst, es ist mal was anderes!
      Danke für Dein schönes Feedback!
      Liebe Grüße Babsi

      Gefällt 1 Person

      1. ja ich tue mir da immer ein bisschen schwer wie ich es schreiben oder kommentieren soll ! Wenn man selbst Bilder malt oder zeichnet kann man es doch viel besser beurteilen, auch einschätzen wieviel Arbeit ect. dahintersteckt. Da tue ich mir immer sehr schwer. Ich schaue im Alltag ein Bild an und entweder es gefällt mir oder nicht ! Für mich als Laie geht es einfach um das Motiv oder die Idee ! Was dies für einen Maler ect. bedeutet kann ich einfach nicht beurteilen !!!

        Gefällt 1 Person

      1. ich bin wirklich sehr beeindruckt von diesem Bild, das ich heute sp’t in der Nacht sah. Es hat ewas Apokayptisches an sich, aber bedrohlich finde ich es nicht, sondern wie vor einer Offenbarung (das Wort Apokalypse ist griechisch und heißt wörtlich Offenbarung) Es passt zu meiner vorösterlichen Stimmung. Wir haben hier heute Gründonnerstag.

        Gefällt 1 Person

        1. Es ist wunderbar, wie Du das beschreibst und jetzt weiß ich, daß das Wort Apokalypse eine tiefe Bedeutung hat. Und nicht immer eine Katastrophe sein muss! Vielen Dank Gerda für die Erklärung!
          Liebe Grüße und Dir und Deiner Familie schöne Ostern

          Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.