Das Leben selbst ist ein Roman – Für ein Blogprojekt

By © BaSch – Babsi Schnabel

Textstaub aka ludwig Zeidler hat am Sonntag ein neues Projekt vorgestellt (Siehe Link)

https://textstaub.wordpress.com/2017/01/17/textstaub-schreibprojekt-abc-etueden/

Schnee, Buchladen, Rotwein

• Texte zur Liebe

• Maximal 10 Sätze

• Jeden Sonntag gibt er drei Wörter vor, die im Text vorkommen sollten (Siehe oben)

Sie freute sich schon so darauf ihr bestelltes Buch, in diesem wunderbaren Buchladen im blauen Haus, abzuholen. Der Weg dorthin war durch den vielen Schnee sehr beschwerlich aber egal, denn es gibt im Buchladen auch ein entzückendes Kaffee. Heute wird sie sich was gönnen und es wird ein besonderer Tag. Als sie aus dem Hoftor auf die Straße fuhr drehten die Reifen schon durch, mit Mühe bekam sie den Wagen wieder in die Spur. Vorbei an tief verschneiten Wäldern steuerte sie, jetzt immer sicherer, ihrem Ziel entgegen. Sie atmete tief durch, denn jetzt ist sie gleich da, doch sie hatte diesen Gedanken noch nicht zu Ende gedacht, da sprang ein Fremder vor ihr Auto. Dies war der Beginn einer Liebe für’s Leben. Im Buchladen angekommen, setzten sie sich erstmal an einen der gemütlichen Tische und bestellten jeder ein Glas Rotwein, sie konnten nicht aufhören zu Reden. Es war, als kannten sie sich schon ihr ganzes Leben lang. Nun hatte sie den Roman ihres Lebens. (Babsi Schnabel)

Advertisements

11 Kommentare zu „Das Leben selbst ist ein Roman – Für ein Blogprojekt

    1. Das freut mich sehr Joachim und dass mit den Sternenbahnen um den Polarstern hört sich wieder sehr spannend an! Vielleicht machst Du ja mal einen Beitrag zu dem Thema, wäre toll!

      Wünsche Dir ein schönes Wochenende

      LG Babsi

      Gefällt mir

    1. Prima, dass es Dir gefallen hat liebe Jeannette, aber es könnte auch von Dir stammen, den Du bist durch und durch positiv! Ich nehme mir Dich zum Vorbild und habe nur noch die Allerbesten Happyends im Kopf!🙌❤❤❤😘

      Hab ein wunderschönes Wochenende mit Deiner Familie!

      ❤ Grüße Babsi

      Gefällt mir

  1. Ich finde es immer wieder interessant, wie aus ein paar vorgegebenen Wörtern Texte, manchmal sogar ganze Romane entstehen … wie aus Schreibern die Fantasie herausgekitzelt wird. Und es ist so schön und auch erstaunlich, dabei zu entdecken, wie viel Fantasie in manchen Menschen steckt 🙂
    Mir gefällt dein Text und das Bild dazu – da hätte ich gerne noch bissle mehr gelesen!

    LG und schönen guten Morgen 🙂 ❤

    Gefällt 2 Personen

    1. Lieben Dank Christel! Hab mich erst nicht so getraut aber auf einmal war die Geschichte in meinem Kopf. Das Bild ist schon älter, dass habe ich schon einmal eingestellt. Das ist ein Foto vom Nachbarhaus, dass ich dann solange bearbeitet habe, bis es so aussah. Aufjedenfall war es eine Herausforderung aus 10 Sätzen was zu Basteln. Dieses Projekt hat mir sehr gefallen und es geht ja nächsten Sonntag weiter! Mach doch mit, Du bist eine super Schreiberin!

      ❤Grüße Babsi

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s