US-Präsident Obama plädiert für Schuldenerlass für Griechenland

http://nr.news-republic.com/Web/ArticleWeb.aspx?regionid=9&articleid=77657683&source=wordpress

Warum erst jetzt, wo es seine letzte Amtshandlung sein könnte? Oder wieder nur blabla!

Advertisements

5 Kommentare zu „US-Präsident Obama plädiert für Schuldenerlass für Griechenland

  1. Heute hat Obama den Griechen endlich auch mal erklärt, warum Demokratie die beste Staatsform ist. Das tun sie alle, wenn sie zur „Wiege der Demokratie“ anreisen. Wie gute Schüler zeigen sie, dass sie ihren Perikles gelesen haben (bzw lesen es auf dem Schmierzettel, den der Stichwortgeber unter dem Rednerpult platziert hat) Die NATO sei dafür da, unsere Demokratien weiterhin zu schützen.
    Apropos: Griechenland muss jährlich fast 4% seines BSP dafür ausgeben, sich vor dem demokratischen NATO-Land Türkei zu schützen. Die anderen Länder, einschließlich Deutschland, jammern jetzt, dass Trump von ihnen 2% Verteidigungslasten fordert, die vertraglich vorgesehen sind. Jetzt treffen sie sich alle in Berlin, um sich zu vergewissern, dass ihre schöne NATO-Osterweiterung nicht in Gefahr ist bzw sie zu teuer kommt.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s