Freiheit

Für mich gibt es die Freiheit nur in unserem Geiste und in unseren Gedanken (Die Gedanken sind frei). In dem Moment, in dem ich mein Denken artikuliere stoße ich,  je nach Thema, eventuell, an Grenzen. In meinem Denken bin ich nicht an Regeln gebunden. Es ist ein freier Raum, der nur mir Zutritt gewährt. Deswegen ist die wahre und einzige Freiheit nur in den Gedanken zu finden. Für mich gibt es keine reale Freiheit, weil man immer von irgendjemand oder irgendetwas abhängig ist. Natürlich hat man einen eigenen Willen mit dem man sich, der Eine mehr der Andere weniger, gewisse Freiräume schaffen kann. Glück gehört ebenso dazu. Doch wahre Freiheit bedeutet auch absolute Unabhängigkeit. Es gibt viele Beispiele dafür, dass selbst der reichste Mensch der Welt von vielen Dingen abhängig ist.
Abhängigkeit bedeutet jedoch auch, an Dingen und Situationen gefesselt zu sein. Fesseln sind Freiheitskiller. Also, bewahren wir uns den freien Geist und unsere Gedanken. Denn wenn wir diesen aufgeben, dann werden wir instrumentalisiert.

Ich würde mich über eine rege Diskussion freuen.  Wenn Ihr es anders seht, dann lasst es mich wissen!

Babsi

image

A.B.Sch. Veröffentlicht mit WordPress für Android

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s